vergrößernverkleinern
Snoop Dogg zählt zu den bekanntesten Rappern
Snoop Dogg zählt zu den bekanntesten Rappern © Getty Images

NFL-Star Le'Veon Bell hat offenbar weitere Talente neben dem Football. "Juice" veröffentlichte bereits ein Mixtape und plant nun eine spektakuläre Zusammenarbeit.

"Gin & Juice" ist eines der bekanntesten Lieder von US-Rapper Snoop Dogg. Nun wird der "Doggfather" offenbar erneut zum "Juice" greifen.

Der Rapper kündigte an, ein Album mit NFL-Star Le'Veon Bell aufnehmen zu wollen. Der Running Back der Pittsburgh Steelers hatte jüngst ein Mixtape unter dem Pseudonym "Juice" veröffentlicht. Im April hatte er TMZ verraten, mit Snoop Dogg arbeiten zu wollen.

Dieser kündigte nun seine Bereitschaft dazu an, stellte aber eine Bedingung. "Melde dich bei mir, damit wir etwas Musik machen können. Werde wieder fit, damit wir zurück in die Playoffs kommen und das Ding gewinnen", sagte der Steelers-Fan TMZ.

Bell fehlte Pittsburgh seit der achten Woche wegen einer Knieverletzung.

Der 24-Jährige muss nur bei der Zusammenarbeit mit dem bekennenden Kiffer Snoop Dogg aufpassen, brachte Bell doch der Konsum von Marihuana letzte Saison eine Zwei-Spiele-Sperre ein.

Sollte die Kollabo ein Erfolg werden, könnte sich auch Cam Newton anschließen. Der Superstar der Carolina Panthers stellte zuletzt auf Instagram seine Fähigkeiten unter Beweis.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel