vergrößernverkleinern
Matthias Ginter (r.) und Shinji Kagawa (l.) trafen Ismet Akpinar zum Duell
Matthias Ginter (r.) und Shinji Kagawa (l.) trafen Ismet Akpinar zum Duell © Twitter/@BVB

Matthias Ginter und Shinji Kagawa probieren sich im Basketball und machen dabei eine gute Figur. Auf der Gegenseite benutzt ein Berliner Basketballer seine Füße.

Die Sommerpause ist wohl die einzige Zeit des Jahres, in der die Profis andere Aktivitäten neben ihrem Job ausüben dürfen.

Die BVB-Profis Matthias Ginter und Shinji Kagawa nutzten die Zeit außerhalb des regulären Trainings zu einem etwas anderen Duell. Gemeinsam mit Ismet Akpinar, Profi von ALBA Berlin, trafen sich die beiden Fußballer in einer Basketball-Halle.

Im Duell Basketballer gegen Fußballer versuchten die drei Profis, Bälle per Hand und Fuß in einen Basketball-Korb zu bekommen. Auch ein kleines Duell Dortmund vs. Berlin stand an.

Beide Parteien stellten sich auf ungewohntem Terrain gut an, Dortmunds Japaner beendete das Training mit einem sehenswerten Korbleger und twitterte hinterher bescheiden: "I trief playing basketball."

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel