vergrößernverkleinern
Dani Alves hat derzeit offenbar eine Menge Spaß
Dani Alves hat derzeit offenbar eine Menge Spaß © instagram.com/danid2ois

Dani Alves stellt sich mit dem Wechsel zu Juventus Turin einer neuen Herausforderung. Auch beim Öffnen einer Flasche geht er neue Wege - erfolgreich.

Dani Alves genießt das Leben nach seinem vollzogenen Wechsel vom FC Barcelona zu Juventus Turin in vollsten Zügen.

Seinen Followern auf Instagram präsentierte Alves eine kreative Methode, eine Flasche zu öffnen, wenn man gerade mal keinen Öffner oder eine andere Flasche zur Hand hat.

Ein Freund hielt dem Brasilianer eine geschlossene Bierflasche hin. Alves positionierte sich, setzte das linke Bein nach vorn und versuchte, in Fallrückieher-Manier die Flasche zu öffnen. Und tatsächlich: der Deckel flog ab, das Bier spritzte aus der Flasche heraus.

Triumphierend schnaptte sich der Rechtsverteidiger anschließend das Getränk, um sich selbst den ein oder anderen Schluck zu gönnen. "Genieße jeden Augenblick, als gäbe es kein Morgen", schrieb Alves neben das Video.

Die Flasche könnte natürlich präpariert gewesen sein, kreativ ist die Methode aber allemal. Die Aktion wird sicherlich Nachahmer mit sich ziehen. Doch Vorsicht: Es könnte ins Auge bzw. in den Fuß gehen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel