vergrößernverkleinern
Jese firmiert als Musiker unter dem Namen Jey M © Youtube/OfficialJeyM

Real Madrids Stürmer Jese Rodriguez hat neben dem Fußball noch eine andere Leidenschaft - er singt. Jetzt hat er ein neues Musikvideo veröffentlicht.

Bei Real Madrid kam er unter Zinedine Zidane nicht wirklich zum Zuge, nun versucht sich Stürmer Jese Rodriguez mit einer Zweitkarriere als Sänger.

Unter dem Alias Jey M hat der Spanier, der von der Atlantikinsel Gran Canaria stammt, in der vergangenen Woche ein Musikvideo veröffentlicht - schon sein sechstes.

In dem Video posieren er und seine Musikerkollegen Alexis & Fido, De La Ghetto und Carlitos, die ebenfalls auf dem Track vertreten sind, vor mehreren Sportwagen und tanzen mit leicht bekleideten Frauen.

Das Lied heißt "Yo sabia" ("ich wusste") und lässt sich der Musikrichtung Reggaeton zuordnen, die besonders in Jeses Heimat und in Südamerika sehr beliebt ist.

Der 23-Jährige spielt seit 2007 für Real, zeigte sich aber mit seinen Einsatzzeiten unzufrieden und ist wohl auf der Suche nach einem neuen Verein. Zuletzt war angeblich Bayer Leverkusen an ihm interessiert.

Zum Glück muss er sich jetzt wohl nicht mehr nur auf Fußball verlassen und wird vielleicht in der Zukunft lieber die Charts stürmen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel