vergrößernverkleinern
Cristiano Ronaldo muss mit Häme im Internet umgehen © Getty Images

Cristiano Ronaldo teilt in den sozialen Medien ein aufreizendes Bild von sich. Der FC Bayern und Peter Crouch lassen es sich nicht nehmen, hämisch zu reagieren.

Der FC Bayern München hat sich einen Spaß auf Kosten von Cristiano Ronaldo erlaubt.

Der portugiesische Superstar von Real Madrid teilte bei Instagram ein Bild, das ihn mit leicht bekleidetem Oberkörper und aufreizender Pose zeigt.

Der englische Twitter-Account des deutschen Rekordmeisters antwortete seinerseits mit einem kurzen Video, auf dem Javi Martinez etwas peinlich berührt in die Kamera lächelt.

Zuvor hatte sich bereits Peter Crouch von Stoke City über Ronaldo lustig gemacht. Der ehemalige englische Nationalspieler teilte dessen Bild bei Twitter und schrieb dazu: "Bitte retweetet und favorisiert, wenn ihr wollt, dass ich das nachstelle?"

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel