vergrößernverkleinern
Diese 2006 getragenen Schuhe machen Kevin Love zu LeBron James' Gespött
Diese 2006 getragenen Schuhe machen Kevin Love zu LeBron James' Gespött © SLAM / Sean Gilligan

Der Superstar des NBA-Champs Cavaliers entdeckt ein zehn Jahre altes Foto eines Mitspielers. LeBron James lacht sich übers Schuhwerk schlapp - mit trendigem Hashtag.

LeBron James hat ein Faible für Schuhe - und klare Vorstellungen von cool und uncool.

Unter dem Hashtag #KickGameCray postete der Spieler des NBA-Champions Cleveland Cavaliers zuletzt einige Bilder von Schuhen, die er als positiv verrückt einstuft. Kick Game steht dabei für einen Shop, der sich auf seltenes Schuhwerk spezialisiert hat.

Auch besonders, allerdings lächerlich, findet der "King" die High-School-Sneakers seines Mitspielers Kevin Love.

Nicht, dass der die weißen Sportschuhe, die er vor zehn Jahren trug, stolz im Netz zur Schau stellte. Vielmehr postete das Magazin "Slam" auf Twitter ein Bild des damals 18-Jährigen im Trikot der Lake Oswego High School in Oregon.

James Reaktion beim Retweet: "Was sind denn daaaaaaaas für welche?" Und betonte seine Meinung mit vier lachenden Smileys.

Dazu stellte er den spöttischen Hashtag #KickGameWeakSauce, der in den USA prompt in den Twitter-Trends hochschnellte.

Brandheiß ist die Schuhmode von einst natürlich nicht, aber dennoch hätte Love - wichtiger Bestandteil von Clevelands Aufholjagd nach 1:3-Rückstand in den Finals gegen Golden State - etwas mehr Gnade für die Jugendsünden von einst verdient.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel