vergrößernverkleinern
Patrice Evra will ein Zeichen gegen Rassismus setzen
Patrice Evra will ein Zeichen gegen Rassismus setzen © Instgram/patrice.evra

Ein Star des Sports lässt im Panda-Kostüm zu Hip-Hop-Musik lässig die Hüften kreisen. Das coole Video hat aber einen durchaus ernsten Hintergrund.

Ein kuscheliger Pandabär tanzt lässig zu Hip-Hop-Musik. Doch welcher Fußballstar versteckt sich in dem Kostüm?

Es ist Patrice Evra. Der Außenverteidiger von Juventus postete das Video bei Instagram.

Der Hintergrund des lustigen Clips ist ein ernster: Evra möchte damit ein Zeichen gegen Rassismus setzen.

Am Ende des Videos nimmt der 35-Jährige den Panda-Kopf ab und sagt: "Sei wie ein Panda! Ich bin schwarz, ich bin weiß, ich bin Asiate und ich bin pummelig. Und voll von Liebe. Ich liebe dieses Spiel. Sag nein zu Rassismus!"

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel