vergrößernverkleinern
Opening Of 'Pestana CR7 Funchal' Hotel Owned By Cristiano Ronaldo
Cristiano Ronaldo gehören bisher zwei Hotels © Getty Images

Christiano Ronaldo verkauft in seiner Hotelbar einen Cocktail, der nach dem Ballon d'Or benannt ist. Das Mischgetränk begeistert seine Fans und wird zum Verkaufsschlager.

Cristiano Ronaldos Kassenschlager an der Bar seiner Hotelkette "Pestana CR7" heißt Ballon d'Or.

Jedoch verkauft der Portugiese nicht seine goldenen Bälle, sondern einen Cocktail, der an den begehrten Sport-Award angelehnt ist. Das Getränk besteht aus mehreren Fruchtsäften, Sirup und einer kleinen Menge Wodka.

Nach den drei Triumphen des Europameisters beim Ballon d'Or, können nun seine Fans ihrem Idol nacheifern. Der Drink ist bereits schon das beliebteste Produkt an der Bar.

Ronaldo will im Hotelbusiness groß durchstarten. Neben Hotels auf seiner Heimatinsel Madeira und in Lissabon, wo seine Karriere startete, plant er weitere Hotels in Madrid und New York.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel