vergrößernverkleinern
Sebastian Rode
Sebastian Rode freut sich über die Genesungswünsche der BVB-Fans © instagram.com/rodesebastian

Sebastian Rode hofft auf eine baldige Rückkehr ins Training von Borussia Dortmund. Der Mittelfeldspieler grüßt nach seiner Blinddarm-Operation aus der Klinik.

Sebastian Rode ist nach seiner Blinddarm-Operation auf dem Weg der Besserung.

Der Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund postete bei Instagram ein Foto, das ihn lächelnd auf dem Bett eines Krankenhauszimmers zeigt.

"Die Blinddarm-OP habe ich soweit gut überstanden und wenn alles nach Plan läuft, kann ich in einigen Tagen wieder trainieren. Da kommt die Länderspielpause zu einem passenden Zeitpunkt", schrieb Rode dazu.

Zudem bedankte sich der ehemalige Bayern-Spieler für die zahlreichen Genesungswünsche seiner Fans. 

Rode war in der Nacht auf Sonntag in einer Not-OP am Bauchraum operiert worden.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel