vergrößernverkleinern
Jonathan Tah veralbert seinen Teamkollegen Julian Brandt auf Twitter © Getty Images

Nationalspieler Jonathan Tah veralbert seinen Kollegen Julian Brandt auf Instagram. Grund ist ein sehr professionell wirkendes Foto des Youngsters in den sozialen Netzwerken.

Jonathan Tah, seines Zeichens Innenverteidiger bei Bayer Leverkusen, ist immer für einen Scherz gut.

Dieses Mal hat es seinen Mannschafts-Kollegen Julian Brandt erwischt, den der dreimalige Nationalspieler bei Instagram auf den Arm nahm.

Unter ein sehr professionell wirkendes Bild von Brandt, wie er anscheinend beiläufig eine Tasse Tee in einem Restaurant trinkt, kommentierte der Witzbold: "Sicher zufällig entstanden das Bild."

Damit veräppelte er den Youngster, der auf dem Bild schon fast wie ein Model aussieht und betont lässig wirkt. Genau so, wie man in einer Alltagssituation eben nicht agiert.

Eine Reaktion von Brandt auf den Scherz seines Kollegen ist noch nicht bekannt.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel