vergrößernverkleinern
David Beckham mit seinen drei Söhnen
David Beckham mit seinen drei Söhnen © Getty Images

Der Skiurlaub von David Beckham steht unter keinem guten Stern. Nach Sohn Brooklyn wird auch Englands Fußball-Ikone den Urlaub in schmerzhafter Erinnerung behalten.

Englands Fußball-Ikone David Beckham (41) hat im Skiurlaub im kanadischen Whistler den zweiten Schreckmoment innerhalb weniger Tage erlebt. Nachdem Sohn Brooklyn (17) beim Snowboarden einen Schlüsselbeinbruch erlitt, verlor der ehemalige Kapitän der Three Lions bei seinen wintersportlichen Aktivitäten einen Schneidezahn.

Dies berichtet die Tageszeitung Daily Mirror. Mittlerweile sind die Beckhams zurück nach London geflogen, dort soll der fehlende Zahn wieder eingesetzt werden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel