vergrößernverkleinern
Bayerns Thiago kann sich über die Geburt seines Sohne freuen © Getty Images

Bayerns Thiago hat doppelten Grund zur Freude: Nach dem Gewinn der Meisterschaft, ist der Spanier nun auch frischgebackener Vater. Der FC Bayern gratuliert.

Bayerns Thiago hat allen Grund zur Freude: Der spanische Nationalspieler ist frischgebackener Vater.

Meister Bayern München gratulierte via Twitter zur Geburt von Sohn Gabriel, der am Mittwochmorgen "gesund und munter zur Welt gekommen" war.

Bereits im November vergangenen Jahres hatte Thiago durch das Nuckeln am Daumen als Jubel nach einem Tor bekannt gegeben, dass seine Frau Júlia Vigas schwanger ist.

Vor einer Woche veröffentlichte die Thiagos hochschwangere Frau voller Vorfreude ein Bild von sich und dem Spanier auf ihrem Instagram-Profil.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel