vergrößernverkleinern
Susi Kentikian hat 30 ihrer 33 Profi-Kämpfe gewonnen

Weltmeisterin Susi Kentikian hat ihren Titel im Fliegengewicht nach Version der WBA gegen die bisher ungeschlagene Weltmeisterin Naoko Fujioka aus Japan erfolgreich verteidigt.

Die 27 Jahre alte Hamburgerin setzte sich am Samstagabend in Stuttgart einstimmig nach Punkten (97:93, 97:94, 96:94) durch und feierte in ihrem 37. Profikampf mit etwas Mühe den 34. Sieg.

"Killer Queen" Kentikian hatte dabei zwischenzeitlich durchaus größere Probleme.

In der siebten Runde erlitt sie nach einem Treffer der engagiert boxenden Japanerin einen tiefen Cut über dem rechten Auge und musste in der Pause behandelt werden.

Die 39 Jahre alte Fujioka ist aktuelle WBA-Weltmeisterin im Superfliegengewicht und war bereits WBC-Champion im Strohgewicht.

Für den Kampf gegen Kentikian war sie in die höhere Gewichtsklasse gewechselt und verlor ihren eigenen Gürtel deswegen nicht.

Für die Altmeisterin war es nach zwölf Siegen die erste Niederlage als Profi.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel