vergrößernverkleinern
Wladimir Klitschko - Media Training Session
Wladimir Klitschko will seinen WM-Titel ein weiteres Mal verteidigen © Getty Images

Wladimir Klitschko hat im verbalen Schlagabtausch mit Tyson Fury vor dem Showdown mit dem Briten den nächsten Akzent gesetzt.

Auf seinem instagram-Account postete der Schwergewichts-Weltmeister ein Video von sich selbst, in der er eine Eisdusche über sich ergehen lässt und schreibt dazu: "Tyson Fury kann so viel heiße Luft bringen wie er will, ich bleibe cool. "

Der Kampf steigt am 28. November in Düsseldorf.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel