vergrößernverkleinern
Dean Winstanley steht erstmals im Achtelfinale der PDC-Darts-WM
Dean Winstanley steht erstmals im Achtelfinale der PDC-Darts-WM © getty

Dean Winstanley steht erstmals im Achtelfinale der Darts-WM (LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM).

"Over The Top" setzte sich in einem spannenden Spiel 4:3 gegen Darren Webster durch.

Winstanley führte schnell mit 2:0 Sätzen, verlor allerdings die Souveränität, als er im dritten Satz die Chance zum 3:0 ungenutzt ließ.

Webster kämpfte sich trotz einer schwachen Check-Out-Quote heran und übernahm im fünften Satz sogar erstmals die Führung.

Doch Winstanley, der mit 92.68 das schlechtere Drei-Dart-Average warf, gab sich nicht geschlagen und holte sich im sechsten Leg des Entscheidungssatzes den Sieg.

Die Vorentscheidung fiel im fünften Leg, als "Over The Top" das Break schaffte.

Winstanley trifft auf den Sieger der Partie zwischen Max Hopp und Vincent van der Voort.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel