vergrößernverkleinern
Und einen bunteren Vogel als Peter Wright scheint es auch kaum zu geben. Der Vorjahresfinalist fällt nicht nur sportlich, sondern auch optisch auf. So sieht er in Runde 1 aus, als er...
Peter Wright stand im letzten Jahr im WM-Finale © getty

Vorjahresfinalist Peter Wright ist problemlos ins Viertelfinale der Darts-WM (täglich LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM) eingezogen.

"Snakebite" besiegte Andy Hamilton locker mit 4:0. Gerade im ersten Satz konnte "The Hammer" nicht mit Wright mithalten, der einen Average in diesem Satz von über 110 auflegte und sich so direkt das frühe Break sicherte.

Im zweiten Satz vergab "The Hammer" dann zwei Setdarts. "Snakebite" nutzte dies eiskalt aus und sorgte schon für eine kleine Vorentscheidung. Im dritten Satz legte Peter Wright noch einmal nach und sicherte sich das nächste Break zu null.

Im vierten Satz machte er dann alles klar und nutzte seinen zweiten Matchdart. Wright legte einen Average von über 102 auf und traf 50 Prozent seiner Doppelfelder. Im Viertelfinale trifft er auf den Sieger des Matches Gary Anderson gegen Cristo Reyes.

Die heutigen Partien im Überblick:

Nachmittags-Session (ab 13.30 LIVE im TV auf SPORT1, SPORT1+ und im LIVESTREAM):

13.40 Uhr: Peter Wright - Andy Hamilton 4:0

15.15 Uhr: Gary Anderson - Cristo Reyes

16.45 Uhr: Dean Winstanley - Vincent van der Voort

Abend-Session (ab 20 Uhr LIVE im TV auf SPORT1, SPORT1+ und im LIVESTREAM):

20.10 Uhr: Adrian Lewis - Raymond van Barneveld

21.40 Uhr: Phil Taylor - Kim Huybrechts

23.15 Uhr: Stephen Bunting - Michael Smith

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel