Video

Phil Taylor hat in der Premier League seinen dritten Sieg in Folge verpasst.

Gegen den Schotten Peter Wright reichte es für den Rekordweltmeister lediglich zu einem 6:6. Damit steht Taylor auf dem vierten Rang der Tabelle.

Im ersten Match des Abends setzte sich Dave Chisnall gegen den Belgier Kim Huybrechts mit 7:4 durch. Beide Spieler schrammten in der Partie nur knapp am perfekten Spiel vorbei.

Durch seinen dritten Sieg in der Premier League übernahm "Chizzy" die Tabellenspitze vor Michael van Gerwen, der gegen Adrian Lewis nicht über ein 6:6 hinauskam und den ersten Punktverlust der aktuellen Saison hinnehmen musste.

Gary Anderson hat ebenfalls seinen dritten Sieg eingefahren. Der Weltmeister bezwang James Wade mit 7:5 und bleibt damit vorerst hinter van Gerwen auf Rang drei der Tabelle.

Seinen ersten Sieg feierte unterdessen Raymond van Barneveld, der Neuling Stephen Bunting mit 7:4 besiegte.

Die Spiele des 4. Spieltags im Überblick:

Kim Huybrechts - Dave Chisnall 4:7

Gary Anderson - James Wade 7:5

Michael van Gerwen - Adrian Lewis 6:6

Stephen Bunting - Raymond van Barneveld 4:7

Phil Taylor - Peter Wright 6:6

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel