vergrößernverkleinern
Betway Premier League  - Exeter
Raymond van Barneveld trifft auf Michael van Gerwen © Getty Images

Gigantenduell am 11. Spieltag der Darts Premier League: Tabellenführer Michael van Gerwen misst sich (ab 21.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1, ab 20.20 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM) mit dem wiedererstarkten Titelverteidiger Raymond van Barneveld.

"Barney", der vor zwei Wochen noch um das Überstehen der Vorrunde bangen musste, meldete sich an den letzten Spieltagen stark zurück. Zunächst behielt er am "Judgement Day" gegen Weltmeister Gary Anderson die Nerven und sicherte sich mit dem 6:6 das Weiterkommen.

In der vergangenen Woche deklassierte er dann Altmeister Phil Taylor mit 7:2 und hat nur noch einen Punkt Rückstand auf Platz vier, der zur Teilnahme an den Playoffs berechtigt.

Nun wartet im Duell der beiden niederländischen Ex-Weltmeister van Gerwen, der in der Hinrunde noch deutlich mit 7:2 gewann. Van Barneveld will sich nun revanchieren und "Mighty Mike" die erste Niederlage in der Premier League zufügen.

Dabei setzt er auf die "Barney Army" in Aberdeen: "Ich hoffe, dass mich die Fans unterstützen. Es ist wie ein Heimspiel für mich und die Fans hier sind so fantastisch wie in Irland, England, Wales, Deutschland oder Holland", sagte er PDC.tv.

Vor einer Woche posierten die beiden Landsmänner gemeinsam mit den niederländischen Stars von Manchester United, Robin van Persie und Daley Blind. Im Juni 2014 gewannen die beiden gemeinsam den PDC World Cup of Darts.

Auch deshalb ist van Barneveld nicht böse, dass ihn der Youngster als Nummer 1 der Niederlande abgelöst hat.

"In unseren letzten vier Duellen hat er unglaublich gespielt. Ich habe im Masters mit 9:7 geführt und noch 10:9 verloren. Er ist ein fantastischer Junge und ein guter Kumpel. Ich genieße es, ihn spielen zu sehen."

Trotz der großartigen Form van Gerwens glaubt "Barney" an seine Chance: "Ich habe letzte Woche bewiesen, dass ich die Chancen ergreife, wenn ich sie bekomme."

Dies musste am 10. Spieltag Phil Taylor erkennen. In Aberdeen ist der Rekordweltmeister doppelt gefordert. Im Auftaktspiel wartet der Überraschungs-Zweite Dave Chisnall, bevor sich Debütant Stephen Bunting zum Abschluss des Abends mit "The Power" misst.

Taylor liegt derzeit auf Platz vier und muss um die Teilnahme an den Playoffs in London am 21. Mai kräftig bangen.

SPORT1 berichtet ab 21.30 Uhr LIVE im TV und bereits ab 20.20 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM auf tv.SPORT1.de vom 11. Spieltag der Premier League. Zudem sind Sie über SPORT1.de und die SPORT1 App immer über die Ergebnisse informiert.

Der 11. Spieltag im Überblick:

Dave Chisnall - Phil Taylor

Stephen Bunting - Adrian Lewis

James Wade - Gary Anderson

Raymond van Barneveld - Michael van Gerwen

Stephen Bunting - Phil Taylor

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel