Video

Michael van Gerwen bleibt beim Grand Slam auch im dritten Spiel makellos und verpasst das perfekte Spiel nur knapp. Auf Peter Wright wartet die nächste schwere Aufgabe.

Michael van Gerwen hat beim Grand Slam of Darts in Wolverhampton (täglich LIVE bei SPORT1 - heute ab 19.30 Uhr im TV und im LIVESTREAM) die 2. Runde erreicht.

"Mighty Mike" setzte sich im letzten Spiel der Gruppe A mit 5:3 gegen Steve West durch und feierte im dritten Spiel den dritten Sieg. (Ergebnisse und Tabellen des Grand Slam of Darts)

Im zweiten Leg gelang dem Weltranglistenersten beinahe dar 9-Darter. Van Gerwen warf acht perfekte Pfeile, scheiterte dann aber an der Doppel-12.

Im Achtelfinale trifft der Niederländer auf Steve Beaton. Der "Bronzed Adonis" sicherte sich trotz einer 4:5-Niederlage gegen Martin Adams den zweiten Platz in der Gruppe B.

Der dreifache BDO-Weltmeister Adams, der zum ersten Mal in Wolverhampton am Start ist, bekommt es im Achtelfinale mit Kim Huybrechts zu tun. Der "Hurricane" gewann souverän mit 5:1 gegen Scott Mitchell aus England.

Wright zittert sich weiter

Auch Peter Wright steht in der nächsten Runde. "Snakebite" fuhr in der Gruppe D den benötigten Sieg im letzten Spiel ein und setzte sich mit 5:3 gegen Mervyn King durch. In der 2. Runde kommt es nun zum Gigantenduell mit Adrian Lewis. Der Doppel-Weltmeister gewann beim 5:3 über Wayne Jones sein zweites Spiel in der Gruppe C und profitierte von Michael Smith' drittem Sieg.

Der "Bully Boy" setzte sich 5:2 gegen Andy Fordham durch und trifft nun auf Dave Chisnall.

Der Grand Slam ist das einzige Turnier, bei dem Spieler der beiden konkurrierenden Verbände PDC (Professional Darts Corporation) und BDO (British Darts Organisation) gegeneinander antreten.

Insgesamt treten 32 Teilnehmer in acht Vierergruppen ans Oche. Die besten zwei Spieler jeder Gruppe kämpfen um den Einzug ins Viertelfinale. Ab da wird der Sieger im traditionellen K.o.-System ermittelt. (So läuft der Grand Slam of Darts)

Die Ergebnisse vom Dienstag im Überblick:

Dave Chisnall - Scott Mitchell 1:5

Ian White - Jelle Klaasen 5:1

Kim Huybrechts - Mark Oosterhuis 5:2

Adrian Lewis - Wayne Jones 5:3

Michael van Gerwen - Steve West 5:3

Peter Wright - Mervyn King 5:3

Steve Beaton - Martin Adams 4:5

Michael Smith - Andy Fordham 5:2

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel