vergrößernverkleinern
Jelle Klaasen und Phil Taylor
Phil Taylor (r.) gratuliert Jelle Klaasen zum Einzug ins Viertelfinale der WM © Getty Images

Der Spielplan des PDC Masters steht. Dabei kommt es zur Wiederauflage des WM-Achtelfinals zwischen The Power und Klaasen. Der Titelverteidiger trifft auf Bunting.

Weniger als einen Monat nach der Weltmeisterschaft steht für die Darts-Elite das erste Highlight der neuen Saison auf dem Programm. Die besten 16 Spieler der Weltrangliste treten beim PDC Masters an, das am 30. und 31. Januar in Milton Keyes ausgetragen wird.

Nun ist der Spielplan offiziell bekannt gegeben worden. Dabei kommt es in der ersten Runde zur Neuauflage des Achtelfinals der WM zwischen Phil Taylor und Jelle Klaasen, das der Niederländer mit 4:3 für sich entschieden hatte.

Auch eine Viertelfinalbegegnung vom wichtigsten Turnier des Jahres erfährt beim Masters eine weitere Auflage: Michael Smith kann sich für die 2:5-Niederlage gegen Raymond van Barneveld revanchieren.

Titelverteidiger Michael van Gerwen bekommt es im Achtelfinale mit Steven Bunting zu tun.

Die Achtelfinalpaarungen im Überblick:

Michael van Gerwen (1) - Stephen Bunting (16)
Michael Smith (8) - Raymond van Barneveld (9)
Phil Taylor (4) - Jelle Klaasen (13)
Peter Wright (5) - Ian White (12)
Gary Anderson (2) - Vincent van der Voort (15)
Robert Thornton (7) - Dave Chisnall (10)
Adrian Lewis (3) - Kim Huybrechts (14)
James Wade (6) - Terry Jenkins (11)

SPORT1 überträgt das Turnier LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel