vergrößernverkleinern
Paul Gascoigne gehörte Ende der Neunziger Jahre zu den besten Mittelfeldspielern Englands © SPORT1

Die Darts-Szene gewinnt immer mehr prominente Anhänger. Am 12. Spieltag der Premier League mischte sich Englands Ex-Nationalspieler unter die Fans.

Dass der Darts-Sport zahlreiche prominente Anhänger hat, ist längst bekannt.

Bei der Weltmeisterschaft ließ sich sogar Prinz William in den vergangenen Jahren mehrfach im Alexandra Palace von London blicken.

Am 12. Spieltag der Premier League in Bournemouth wurde nun Englands Fußball-Legende Paul Gascoigne im Publikum gesichtet.

Der 48-jährige Ex-Nationalspieler , der in den vergangenen Jahren mit schweren Suchtproblemen zu kämpfen hatte, mischte sich unter die Fans im Bournemouth International Centre.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel