vergrößernverkleinern
Jyhan Artut (l.) und Max Hopp wollen in Frankfurt die Australier entzaubern
Jyhan Artut (l.) und Max Hopp wollen in Frankfurt die Australier entzaubern © Imago

Wie 2015 treten Max Hopp und Jyhan Artut bei der Team-WM (LIVE im TV auf SPORT1 u. im STREAM) für Deutschland an. Zum Auftakt geht es in Frankfurt gegen den "Wizard".

Jetzt ist es offiziell: Wie 2015 werden Max Hopp und Jyhan Artut beim World Cup of Darts (ab Do., 2. Juni, 20 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM) für Deutschland antreten.

In der Frankfurter Eissporthalle geht es zum Auftakt gegen die an sechster Position gesetzten Australier, die mit Publikumsliebling Simon "The Wizard" Whitlock und Kyle Anderson antreten.

Bei der mit 250.000 britischen Pfund dotierten, viertägigen Team-WM gehen 32 Nationen ans Oche. Titelverteidiger England, 2015 Viertelfinal-Bezwinger der Deutschen, ist topgesetzt und baut wie in den vier vergangenen Jahren auf Rekordweltmeister Phil Taylor sowie den Weltranglistenvierten Adrian Lewis. Ihr Auftaktgegner sind die Spanier mit Cristo Reyes und Antonio Alcinas.

Vorjahres-Vize Schottand, zunächst von Neuseeland gefordert, ist durch Weltmeister Gary Anderson und World-Grand-Prix-Gewinner Robert Thornton vertreten.

Premier-League-Sieger Michael van Gerwen und Raymond van Barneveld wollen die Niederlande wie 2014 zum Triumph führen. Sie müssen in der ersten K.o.-Runde gegen die Russen Aleksander Oreschkin und Boris Koltsow ran.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel