vergrößernverkleinern
Ansager Russ Bray weist Aleksandr Oreshkin den richtigen Weg © SPORT1

Aleksandr Oreshkin begeistert beim World Cup of Darts mit seiner außergewöhnlichen Spielweise - und ignoriert die Zurechtweisungen von Ansager Russ Bray lange.

Der russische Dartspieler Aleksandr Oreshkin hat den bekannten Ansager Russ Bray am 1. Turniertag des World Cup of Darts in Frankfurt an den Rande der Verzweiflung getrieben.

In der Partie Russland gegen die Niederlande mit Michael van Gerwen und Raymond van Barneveld wollte Oreshkin einfach nicht auf geradem Wege nach einer Aufnahme zurück laufen.

Auch von einigen Aufforderungen Brays ließ sich der Mann mit dem auffälligen Kinnbart und der Sonnenbrille nicht aus der Ruhe bringen und ignorierte sie.

Die niederländischen Superstars waren davon, und von der langsamen Spielweise des Russen, sichtlich genervt - und auch aus dem Konzept gebracht.

Nur mit viel Mühe setzten sie sich gegen Oreshkin und dessen Partner Boris Koltsow mit 5:3 durch.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel