vergrößernverkleinern
SINGHA Beer Grand Slam of Darts- Darts
Michael van Gerwen konnte die UK Open in den vergangenen beiden Jahren gewinnen © Getty Images

Michael van Gerwen verpasst den Hattrick bei den UK Open. Der Niederländer muss auch die Teilnahme am "FA Cup des Darts" verletzungsbedingt absagen.

Michael van Gerwen muss seine Teilnahme bei den UK Open (3. bis 5. März LIVE und EXKLUSIV bei DAZN) absagen. Der Niederländer kann wegen anhaltender Rückenprobleme nicht am Turnier im englischen Minehead antreten.

"Mighty Mike" hatte die UK Open in der vergangenen beiden Jahren gewonnen. Für den Weltmeister wird kein Spieler nachnominiert. Einer der 31 Teilnehmer erhält automatisch ein Freilos für die vierte Runde.

Van Gerwen hatte bereits am Donnerstag den fünften Spieltag in der Darts Premier League verpasst. Trotz einer Behandlung in den Niederlanden wurde MvG auch nicht rechtzeitig fit für den "FA Cup des Darts".

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel