vergrößernverkleinern
Kevin Münch wurde für seinen Sieg bei der Darts-WM gegen Adrian Lewis gebührend gefeiert - auch vom kleinen Sohn seines Cousins
Kevin Münch wurde für seinen Sieg bei der Darts-WM gegen Adrian Lewis gebührend gefeiert - auch vom kleinen Sohn seines Cousins © Facebook/Kevin "The Dragon" Münch

Auch die Familie in der Heimat fieberte bei Kevin Münchs WM-Auftakt mit. Der Sohn seines Cousins wählt ein Original-Outfit - und imponiert "The Dragon" damit besonders.

Die Darts-Welt feiert den deutschen Shootingstar Kevin Münch  nach seinem Erstrunden-Coup gegen Doppelweltmeister Adrian Lewis.

Die englische Presse hält Münchs Favoritensturz für die "größte Überraschung aller Zeiten", das Publikum im Londoner Alexandra Palace hat einen neuen Liebling gefunden.

Video

Aber auch in der Heimat war der Support für "The Dragon" riesig. Bis zu 500.000 TV-Zuschauer verfolgten die Erstrundenbegegnung des Deutschen auf SPORT1 - einer davon fieberte besonders mit.

Der Sohn von Münchs Cousin zog extra ein altes Original-Shirt seines Vorbilds über, während er am Bildschirm mitfieberte.

Das Bild des Knirpses im überdimensionalen "The Dragon"-Shirt rührte den Überraschungssieger so sehr, dass er das Motiv auf seiner Facebook-Seite postete und seinem kleinen Fan auch gleich sein Trikot vom Abend seines größten Erfolgs versprach.

"Das Shirt des Abends bleibt in der Familie, denn wenn diese so mitfiebert wie hier der Sohn meines Cousins hat er sich das redlich verdient, danke dafür", kommentierte Münch den Facebook-Post.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel