23:59Schluss für heuteDas war es dann auch vom ersten WM-Tag im Ally Pally. Morgen geht es dann wieder ab 20 Uhr mit den nächsten vier Partien weiter. Unter anderen sind dann Rekordchampion Phil Taylor und Shootingstar Rob Cross am Brett. Gute Nacht und bis morgen!
23:58Guter Auftakt für den IcemanIm vierten Anlauf hat es endlich geklappt mit dem ersten WM-Sieg für Gerwyn Price. Der Waliser zeigt gegen den Youngster Ted Evetts eine ordentliche Leistung mit über 101 Punkten Average und darf sich so durchaus Hoffnungen auf noch mehr Erfolge machen. Der 20-jährige Evetts war bei seinem Debüt etwas zu nervös, zeigte aber gute Ansätze und wird sicher nochmal wiederkommen.
23:56Feierabend!Kann Super-Ted nochmal angreifen? Nein! Der 20-Jährige bleibt gleich viermal ohne Triple und kann nur mit ansehen, wie sein Gegner sich per 135 locker 40 Punkte Rest stellt. Gleich der erste Matchdart sitzt und Gerwyn Price steht in Runde zwei.
23:53Entscheidung vertagtJetzt wackeln beide im Gleichtakt ganz gehörig und bringen jeweils nur 44 und 58 Punkte auf die Tafel. Ted Evetts fängt sich zuerst, stellt sich mit einer guten 134 auf 76 Rest und packt über 20, 16 und Tops das Leg zum 1:2 ein. Noch ist das Ding nicht durch!
23:50Vier PerfekteUnd der Iceman legt gleich nach! Die nächste 180 zappelt im Brett und eine 140 fliegt gleich hinterher. Nach neun Darts hat Price nur noch 76 Zähler stehen und radiert die über Triple-20, 8 und Doppel-4 weg.
23:49Price kurz vor dem ZielGerwyn Price startet auch in den dritten Satz mit einem Break und steht kurz vor dem Einzug in die zweite Runde. Mit 140 und 177 startet der Waliser brillant in den Satz und macht auf der Doppel-9 das 1:0 perfekt.
23:42Souverän zum SatzgewinnDer Youngster lag mit dem Break vorne und hatte seine Chance, doch er hat sie nicht genutzt. Und dann ist so ein Highscorer wie Gerwyn Price natürlich zur Stelle und marschiert durch sein Leg. Nach zwölf Darts stehen die gewünschten 40 Rest und der zweite Dart auf Tops bringt dem Iceman den zweiten Satz.
23:40Price schlägt zurückDer Waliser kann auch 47 Punkte mit drei Pfeilen nicht bringen, darf aber mit 20 nochmal ran, weil Evetts 164 nicht ausmachen kann. Price löscht dann tatsächlich auch die 20 nicht und lässt fünf stehen, doch auch das kann Ted Evetts nicht bestrafen. Die Doppel-2 bringt Price das 2:2. Da war mehr drin für Evetts!
23:37Super-Ted dreht aufGerwyn Price zeigt plötzlich Nerven und bekommt 40 Zähler mit drei Pfeilen nicht eliminiert. Und Super-Ted ist zur Stelle und bringt seine 50 mit 18 und Doppel-16 auf Null! Stark gemacht.
23:34Endlich das erste Leg!Im fünften Versuch klappt es mit dem ersten WM-Leg für Ted Evetts! Nach zwölf Darts stehen 32 Punkte Rest zu Buche und die Doppel-16 bringt dem 20-Jährigen das 1:1.
23:33Price marschiert weiterMit einem Average von 84 Punkten wird Ted Evetts Gerwyn Price heute nicht gefährden. Vor allem nicht, wenn der ehemalige Rugbyprofi wie bisher seinerseits weit über 100 Punkte im Schnitt bringt. 43 checkt Price über 3 und Tops und gewinnt das vierte Leg in Folge.
23:26Ted noch nicht superDer Youngster kommt bisher gar nicht klar auf der großen Bühne des Ally Pally. Erst als Price schon wieder bei 40 steht, gelingt dem Engländer zumindest seine erste 180. Das bringt ihm aber auch nichts mehr und Price macht auf der Doppel-10 das zweite Break und damit den ersten Satz perfekt!
23:23Der Iceman legt nachBeide stehen nach neun Darts bei 140 Punkten. Price wirft sich mit einer 100 auf 40 runter, Evetts kann sich nur auf 80 positionieren und nicht wirklich Druck machen. Auf der Doppel-20 macht der Iceman das 2:0 klar.
23:20Traumstart für PriceGerwyn Price legt perfekt los und rammt gleich mal das erste Maximum in die Scheibe. Da kommt der junge Ted Evetts so schnell nicht hinterher und kann nur mit anschauen, wie sich der Waliser auf Tops das erste Leg der Partie einpackt.
23:17Letztes "Game on" für heuteDie Spieler sind auf der Bühne angekommen und schmeißen sich noch ein wenig warm, bevor es gleich ins letzte Duell des heutigen Abends geht. Ted Evetts darf eröffnen. Game on!
23:13"Super Ted" EvettsDer 20-Jährige Engländer ist einer der Nachwuchsstars der PDC. "Super Ted" holte dieses Jahr beim 18. Event der Development Tour seinen ersten Titel. Durch seinen sensationellen Erfolg bei einem PDPA Qualifier konnte sich Evetts anschließend seine erste WM-Teilnahme erspielen und fordert heute die Nummer 16 der Welt heraus.
23:11Gerwyn "The Iceman" PriceGerwyn Price hat im laufenden Jahr den Durchbruch in die erweiterte Weltspitze geschafft. Der "Iceman" erreichte das Halbfinale des Dubai Darts Masters und des U.S. Darts Masters. Bei den UK Open unterlag der Waliser sogar erst im Finale gegen Peter Wright. Außerdem kam Gerwyn Price an der Seite seines Landsmanns Mark Webster bis ins Finale des World Cup of Darts. Der 32-Jährige ist zum vierten Mal im Ally Pally dabei und wartet noch auf seinen Premierensieg.
23:09Letztes Match des TagesIn der letzten Partie des ersten WM-Tages bekommt es der Waliser Gerwyn Price gleich mit dem Youngster Ted Evetts aus England zu tun.