Christian Klien, Testfahrer beim Formel-1-Team BWM, tritt mit dem Peugeot-Werksteam beim 1.000 Kilometerrennen von Spa-Francorchamps an.

Für Peugeot dient das Rennen in Belgien als Test für die 24-Stunden von Le Mans.

Der 26-jährige Vorarlberger muss jedoch auch im Falle eines Ausfalls von Kubica oder Heidfeld im Training oder Qualifying beim GP von Spanien bereitstehen.

Sollte dieser Fall eintreten muss Klien von Spa nach Barcelona eingeflogen werden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel