Der Giro d'Italia gastierte vor kurzem in Tirol, nun endet dort auch eine Etappe der Tour de Suisse.

Im fünften Rennen, der Königsetappe der Schweizer Rundfahrt, ist das Ziel Serfaus bei Landeck. Gestartet wird die Etappe in Stäfa am Zürichsee und führt über Vorarlberg und den Arlbergpass. Bisher waren bereits Nauders und St. Anton Ziele einer Tour de Suisse-Etappe.

Helmut Wechselberger aus Jerzens in Tirol gewann 1988 die Tour.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel