Guillermo Garcia-Lopez und Julien Benneteau bestreiten das Finale beim ATP-Turnier in Kitzbühel.

Der Spanier Garcia-Lopez bezwang in einem hartumkämpten Halbfinale den Russen Michail Juschnij mit 6:3, 1:6 und 7:6 (7:5). Juschni hatte im Viertelfinale Jürgen Melzer ausgeschaltet.

Benneteau (Frankreich) zog durch einen 6:3, 6:4-Zweisatz-Sieg über Oscar Hernandez (Spanien) in das Endspiel ein.

Garcia-Lopez spielt damit am Samstag sein erstes Finale auf der ATP-Tour.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel