Tennis-Spielerin Tamira Paszek und Magna-Profi Georg Margreitter haben kurz vor den French Open ihre Liebe öffentlich gemacht.

Nach Jürgen Melzer und Mirna Jukic outet sich nun das zweite Sportler-Pärchen aus Österreich.

Paszek und Margreitter lernten sich 2007 bei den Generali Ladies in Linz kennen und sind seit einem Jahr ein Paar.

Der 20-Jährige Fußball-Profi begleitet die Vorarlbergerin nach Paris. Paszek verriet: "Wir sind sehr glücklich und ich freue mich riesig, dass er hier bei mir ist".

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel