Tamira Paszek ist bereits in der ersten Runde der diesjährigen French Open in Paris ausgeschieden.

Die 18-jährige unterliegt der Argentinierin Gisela Dulko nach nur 72 Minuten mit 1:6 und 3:6.

Am Montag und Dienstag greifen die anderen sechs österreichischen Tennisspieler in das zweite Grand-Slam-Turnier des Jahres ein.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel