Sybille Bammer zieht bei den French Open in die Zweite Runde ein.

Die 29-Jährige gewann gegen die Französin Nathalie Dechy mit 6:3, 7:6. Zwar ohne Satzverlust, aber mit viel Mühe zieht Bammer nach Jürgen Melzer als zweite Österreicherin in die nächste Runde ein.

Im direkten Vergleich führt Bammer gegen Dechy jetzt mit 4:1.

Die Oberösterrreicherin trifft nun am Donnerstag auf die Ungarin Melinda Czink, die in ihrem Auftaktmatch die Lettin Anastasija Sevastova mit 3:6, 6:4 und 6:1 bezwang.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel