Christian Klien gibt sich zuversichtlich für das 24-Stunden-Rennen von Le Mans.

Der 26-jährige Vorarlberger und drittplatzierte des Vorjahres will angreifen: "Wir wollen dieses Jahr natürlich gewinnen. Die Vorbereitung ist optimal verlaufen."

Klien wird in seinem Peugeot 908 HDi FAP vom portugiesischen DTM-Piloten Pedro Lamy und dem Franzosen Nicolas Minassian unterstützt.

Auch der ehemalige Formel-1-Fahrer und Brawn-GP-Berater Alexander Wurz wird beim Rennen in Frankreich starten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel