Der Kärntner Stefan Koubek verliert seine Auftaktmatch bei den Gerry Weber Open in Halle.

Gegen Tommy Haas, den Lokalmatador, ist er in der ersten Runde chancenlos und verliert nach einer knappen Stunde mit 2:6 und 2:6.

Das auf 750.000-Euro dotierte Turnier gilt als Genralprobe für Wimbledon.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel