Tina Schiechtl und Melanie Klaffner haben beim WTA-Challenger-Turnier im polnischen Szczecin das Achtelfinale erreicht.

Bei der mit 25.000 Euro dotierten Verantstaltung profitierte Schiechtl von der Aufgabe ihrer slovakischen Gegnerin Dominika Nociarova beim Stand von 6:7 (3:7) und 5:4. Im Achtelfinale trifft sie nun auf die Rumänin Irina-Camelia Begu.

Klaffner feierte in ihrem Auftaktmatch einen 6:3, 3:6 und 7:5-Sieg über Lokalmatadorin Katerzina Piter. Gegen Sandra Martinovic (Bosnien-Herzigowina) spielt sie nun um den Viertelfinal-Einzug.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel