Daniel Köllerer ist in der ersten Runde des ATP-Turniers im niederländischen Hertogenbosch ausgeschieden.

Der 25-Jährige unterlag dem Spanier Oscar Hernandez in zwei Sätzen klar mit 3:6 und 2:6. Die Rasenveranstaltung ist mit 450.000 Euro dotiert.

Köllerer hat zwar dreimal die Möglichkeit zum Break, vergibt sie jedoch alle. Hernandez kann dem Österreicher bei sechs Breakchancen dreimal den Aufschlag abnehmen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel