Johanna Ernst klettert bei der WM im chinesischen Xining zum Sieg.

Die erst 16-jährige Salzburgerin entscheidet bei ihrem Debüt den Wettkampf im Vorstieg vor der Koreanern Kim Jain und der Slowenin Maja Vidmar für sich.

"Der Sieg ist einfach der Hammer. Ich bin überglücklich", freute sich die Schülerin über ihren Erfolg. Schon im Vorjahr konnte sich Ernst als jüngste Kletterin den Europameistertitel und den Gesamtweltcupsieg sichern.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel