Stefanie und Doris Schwaiger haben beim Beachvolleyball-Grand-Slam in Moskau das Achtelfinale erreicht.

Die Schwestern besiegten in der K.o.-Runde das deutsche Duo Stefanie Pohl und Okka Rau in drei Sätzen mit 21:10, 13:21 und 15:8 und revanchierten sich damit für die Niederlage in Gstaad.

Im Achtelfinale treffen die Österreicherinnen nun auf die brasilianischen Routiniers Ana Paula/Shelda.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel