Das Beachvolleyball-Nachwuchs-Duo Jörg Wutzl und Michael Leeb ist in der ersten Runde der Qualifikation für den Grand Slam in Klagenfurt gescheitert.

Die beiden Österreicher zogen gegen die Brasilianer Marcio Araujo/Fabio in zwei Sätzen klar den Kürzeren, verkauften sich aber gut.

Letztendlich verloren sie gegen die Olympia-Zweiten und Ex-Weltmeister aus Brasilien mit 21:17 und 21:11.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel