Die Raiffeisen Panthers Fürstenfeld nahmen Brian Heinle unter Vertrag. Der 2,06-Meter-Center ist der bereits fünfte US-Profi im Kader von Trainer Bob Gonnen.

Der 30-jährige Heinle kommt vom belgischen Zweitligisten De Westhoek und spielte zuvor fünf Jahre in der ersten belgischen, eine weiteres in der zweiten französischen Liga sowie 2002/03 für Falco Szombathely.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel