Markus Rogan gab nach seiner durchwachsenen WM-Vorstellung in Rom bekannt, nicht an den am Donnerstag in St. Pölten beginnenden Österreichischen Meisterschaften teilnehmen zu wollen.

"Ich habe etwas anderes als Schwimmen vor", so der 27-Jährige zu laola1.at.

Das selbe gilt eventuell auch für Erwin Dokter. Wegen einer Bänderverletzung im Fuß, die ihn am Start behindert, erwägt er, auf einen Start zu verzichten.

"Ich muss mir das jetzt einmal behandeln lassen", so der ÖSV-Rücken-Sprinter in Rom.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel