Viktor Szilagyi wurde für das Abschiedsspiel von Stefan Lövgren vom THW Kiel am 8. August in die Weltauswahl berufen.

Der Kapitän der österreichischen Nationalmannschaft war selbst von 2005 bis 2008 beim amtierenden Deutschen Meister aktiv.

Der Schwede Lövgren spielte zehn Jahre für die "Zebras", war zuletzt deren Kapitän. In dieser Zeit gewann der 38-Jährige sieben Mal die Meisterschaft und vier Mal den DHB-Pokal sowie 2007 die Champions League.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel