Bundesligist Linzer ASK trennte sich von Mittelfeldspieler Wendel. Der Brasilianer konnte aufgrund von Knieproblemen seit April 2008 kein Pflichtspiel mehr absolvieren.

Wendel kam vor zwei Jahren zum LASK, fand aber nach mehreren Knie-Operationen nicht zu seiner Form zurück. Vor dem Anpfiff der Partie gegen Kapfenberg wurde der 25-Jährige offiziell verabschiedet.

Wendel zieht es zurück in seine Heimat.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel