Bei der Weltmeisterschaft im indischen Hyderabad musste Badminton-Spieler Michael Lahnsteiner bereits nach der ersten Runde die Koffer packen.

Der 25-Jährige unterlag erwartungsgemäß dem indonesischen Olympia-Dritten von 2004 Sony Dwi Kuncoro mit 0:2 (-13,-9).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel