Marko Arnautovic steht vor seinem Debüt für Inter Mailand. Der Stürmer geht davon aus, dass er in ein bis zwei Wochen für den italienischen Meister auflaufen kann.

"Ich werde alles dafür tun. Ich denke, dass ich diese oder nächste Woche im Kader sein werde", so Arnautovic der "APA".

Wegen eines Ermüdungsbruchs im Mittelfuß hatte der 20-Jährige mehrere Monate pausieren müssen. Dieser soll nun endgültig ausgeheilt sein.

"Es kann nichts mehr passieren", meinte der Nationalspieler, der auch bereits ein Testspiel für die Nerazurri absolvierte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel