Die aon Fivers legen personell noch einmal nach. Die Wiener haben Jakub Sira vom tschechischen Verein Zubri für eine Saison ausgeliehen.

Die Fivers haben mit Christoph Edelmüller lediglich ein gelernter Kreis im Kader.

Manager Thomas Menzel ist von den Qualitäten seiner jüngsten Neuerwerbung komplett überzeugt.

"Wir kennen Jakub Sira vom Junioren-Nationalteam. Er ist ein starker Kreis und eine sinnvolle Ergänzung unseres Kaders."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel