In einem Spiel ohne große Torchancen haben sich Sturm Graz und Red Bull Salzburg mit einem 0:0 Unentschieden getrennt.

Damit bleiben die Mozartstädter auf Rang zwei hinter Rapid Wien.

Drei Tage nach dem Europacup-Triumph gegen Lazio Rom beschränkte sich Salzburg weitgehend auf die gesicherte Defensive.

Auch Graz erspielte sich kaum Chancen und zeigte sich mit der Punkteteilung zufrieden.

Weiter spielten:

SV Ried - Austria Wien 0:2SK Austria Kärnten - LASK Linz 1:1

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel