Jürgen Melzer kommt rechtzeitig vor den Australian Open in Topform.

Beim mit 400.000 US-Dollar (rund 276.000 Euro) dotierten Turnier in Auckland besiegte die Niederösterreicher den Franzosen Sebastien Grosjean nach hartem Kampf mit 6:2, 6:7, 7:6 und steht damit s im Viertelfinale.

In der Runde der letzten acht trifft er jetzt erneut auf einen Franzosen. Der 32-jährige Arnaud Clement bezwang den an Nummer 2 gesetzten Spanier David Ferrer 7:5 und 6:4.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel