Österreichs Damen sind bei den Australien Open nicht mehr vertreten. Auch Patricia Mayr musste in der Nacht zum Mittwoch die Segel streichen.

Sie zog mit 3:6 und 1:6 gegen die auf Rang 25 gesetzte Estin Kaia Kanepi klar den Kürzeren. Damit sind von den sechs gestarteten ÖTV-Assen nur noch Jürgen Melzer und Stefan Koubek im Turnier.

Melzer besiegt den Japaner Kei Nishikori bei großer Hitze 7:5, 6:2 und 6:1. Koubek ließ dem unberechenbaren Russen Michail Juschnij keine Chance und siegte 6:3, 6:2, 6:2.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel