Judoka Ludwig Paischer hat die Führung in der Weltrangliste der Gewichtsklasse bis 60 kg an den Franzosen Dimitri Dragin verloren.

Beim Grand Slam in Paris belegte Paischer lediglich den dritten Platz.

Der Olympia-Zweite liegt nun mit 297 Punkten auf Rang zwei hinter Dragin, der das Turnier gewann und nun 333 Punkte aufweist.

Beim Grand Prix in Hamburg vom 20. bis zum 22. Februar hat Paischer die Möglichkeit, die Führung erneut zu übernehmen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel